FAQS

Allgemein

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um die empfohlenen Verbraucherpreise inklusive Mehrwertsteuer.

Ja, natürlich! Probebestellungen sind direkt über unsere Website möglich. Suchen Sie sich das gewünschte Produkt aus und klicken Sie auf der Produktseite auf "Muster bestellen". Bitte beachten Sie, dass nicht von allen Produkten Muster verfügbar sind. Die Lieferzeit kann bis zu fünf Tage betragen.

Viele Dekorateure schätzen die Produkte von Orac Decor® wegen ihrer hervorragenden Qualität, der feinen Verarbeitung und der einfachen Montage. Diese Kombination ermöglicht eine schnelle und problemlose Raumgestaltung oder Projektrealisierung. Wir sind überzeugt, dass unsere Produkte viele Vorteile gegenüber anderen Marken haben - überzeugen Sie sich selbst.

Unsere Produktpalette ist von der griechischen und römischen Architektur inspiriert, was uns aber keineswegs auf klassische Designs beschränkt. Die Philosophie hinter unseren Produkten ist es, Elemente zu entwerfen, die harmonisch zusammenwirken und jedem Raum Tiefe, Individualität und Ausgewogenheit verleihen, unabhängig vom Einrichtungsstil.

Produktinformationen

Orac Decor®-Produkte werden aus hochwertigen Polymermaterialien gefertigt. Diese kombinieren die Haltbarkeit, Bearbeitungsfreundlichkeit und Qualität von synthetischen Materialien mit dem ästhetischen Erscheinungsbild von Holz oder Gips. Technische Informationen zu unseren Materialien können Sie bei jedem Produkt in der Beschreibung einsehen.

Produkte aus den Materialien Purotouch® und Duropolymer® sind für die Außenanwendung geeignet, Produkte aus Durofoam® jedoch nicht. Wichtig ist, dass Sie DecoFix Power als Montageklebstoff und DecoFix Extra-Klebstoff für Nahtstellen verwenden. Nach der Montage müssen die Produkte mit einer wetterfesten Farbe überstrichen werden.

Der Klebstoff hat eine Haltbarkeit von 12 Monaten ab Herstellungsdatum, welches auf der Verpackung aufgedruckt ist.

Unsere Standardprodukte fallen in die Brandschutzklasse E, was bedeutet, dass sie brennbar sind und weiterbrennen, ohne von selbst zu erlöschen.

Unsere Produkte sind hitzebeständig bis zu einer Temperatur von 70 °C.

Ja, unsere Produkte können mit feuerhemmender Farbe behandelt werden. Es gibt verschiedene Arten dieser speziellen Farben, wie beispielsweise AL20 (Aithon). Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere 3D-Wandverkleidungen (W108-W109-W110) absorbieren bis zu 25 % der Gesprächsgeräusche und ergänzen somit perfekt die akustischen Eigenschaften der meisten gängigen Baumaterialien. Mit ORAC-Profilen können Sie die Raumakustik optimieren und Echos reduzieren. Akustikberichte sind auf Anfrage erhältlich und die Akustikzertifikate finden Sie hier.

Durch die Verwendung von gut isolierenden Materialien haben unsere 3D-Wandverkleidungsprofile (W108-W109-W110) vergleichbare Isoliereigenschaften wie normale Isolierplatten der gleichen Dicke. Unsere Profile tragen daher nicht nur zur ästhetischen Verbesserung eines Raums bei, sondern helfen auch, die Raumtemperaturen zu stabilisieren.

Installation

Die Installation der Orac Decor®-Produkte ist ein einfacher Prozess, sofern Sie die Installationsanweisungen genau befolgen und die passenden Klebstoffe verwenden.

Ja, fast alle unsere Produkte sind grundiert und besitzen eine matte Oberfläche, sie sind somit bereit für den letzten Anstrich. Wir empfehlen die Nutzung von wasserbasierten Farben. Sollten Sie andere Farbtypen verwenden wollen, ist eine vorherige Testlackierung empfehlenswert. Für das Ergebnis nach der Bearbeitung übernehmen wir keine Haftung.

Für makellose Fugen bietet Orac Decor® einen speziellen Nahtkleber, DecoFix Extra, an. Nachdem zwei Leisten mit DecoFix Extra verklebt wurden, sollten sie fest zusammengedrückt werden. Überschüssiger Kleber wird sofort mit einem Spatel entfernt. Nach etwa 20 Minuten wird der restliche Kleber erneut entfernt, die Fuge leicht angeschliffen und kann dann mit Füllspachtel verarbeitet werden.

– DecoFix Pro (für poröse Oberflächen im Innenbereich): sofort mit Wasser entfernen.– DecoFix Power (für alle Oberflächen im Innen- und Außenbereich): sofort mit Seifenlösung oder Reinigungstuch entfernen.– DecoFix Extra (für perfekte Fugen): nach 20 Minuten mit Spatel und Aceton, Verdünner oder Reinigungstuch entfernen.

Ja, das ist möglich. Wichtig dabei ist, dass die gestrichene Fläche sauber, trocken und frei von Fett ist. Zudem muss die Haftung der Farbe gewährleistet sein. Lose Farbreste und Schmutz sollten vorher abgeschliffen werden.

Am besten entfernen Sie die Tapete vor der Anbringung der Orac Decor®-Produkte. Sollte das nicht möglich sein, verwenden Sie DecoFix Power als Klebstoff für die Montage der Orac Decor®-Produkte.

Unter der Rubrik "Installationsvideos" finden Sie eine genaue Anleitung dazu

Ja, wir bieten eine Reihe von hilfreichen Tipps und Tricks zur Installation von Orac Decor®. Probieren Sie diese aus, um den Installationsprozess zu optimieren.

Sollten Sie nach der Verlegung noch unbeschädigte, vollständige Profile übrig haben, können Sie in unseren Rücksendebedingungen nachlesen, wie Sie diese an uns zurückschicken können. Reste von Duropolymer® nach der Installation können zusammen mit anderen "harten Kunststoffen" auf Ihrem nächsten Recyclinghof entsorgt werden. Diese werden dann in recycelbares Granulat umgewandelt, welches wiederverwendet werden kann.

Indirekte Beleuchtung

Bei der Bearbeitung von Profilen, die zur Aufnahme von Leuchtmitteln vorgesehen sind, sollten Sie folgende Punkte beachten: Verwenden Sie LED-Streifen oder LED-Balken. Bei der Bearbeitung von Profilen aus der "Kompakt Design-Beleuchtung"-Reihe sowie bei flexiblen ("F"-gekennzeichneten) Profilen und einer Kombination aus harten und flexiblen Profilen ist es notwendig, vor der Installation des LED-Bandes Aluminiumklebeband oder Aluminiumfolie einzukleben, um ein mögliches "Durchscheinen" des Lichts zu verhindern. Alternativ kann die Innenseite des Profils vor der Montage mit einer abgetönten, gut deckenden Farbe vorgestrichen werden. Bei Unsicherheiten oder aufkommenden Fragen können Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice unter info@dekormaison.com wenden.

Nein, dekormaison verkauft lediglich die Leisten und Klebstoffe. Alle benötigten Beleuchtungselemente können Sie jedoch von Ihrem Beleuchtungshändler beziehen.

Aluminiumhalter werden nur dann benötigt, wenn Sie die Leisten als Downlighting nutzen wollen. Bei Duropolymer®-Profilen (CX-Referenzen) empfehlen wir die Verwendung von Aluminiumhaltern, um ein Durchscheinen des Lichts durch das Material zu verhindern. Bei Purotouch®-Profilen ist dies nicht erforderlich, da hier das Licht nicht durch das Material scheinen kann.

12-Volt-Streifen sind in der Regel die günstigere Wahl, jedoch sorgen 24-Volt-Streifen oft für eine gleichmäßigere Lichtausbeute entlang des gesamten LED-Streifens.

Orac Decor®-Leisten können Temperaturen von bis zu 70 °C standhalten.

Ja, das ist durchaus möglich. Für die Installation von nach unten gerichteten LED-Balken bringen Sie zuerst einen Alu-Winkel an, in den die LED-Balken dann einfach eingeklippt werden können.

Weitere Fragen?

Dann kontaktiere uns, wir helfen gerne weiter!

Jetzt Frage stellen